headerbild

Kontakt

Medinzinprodukte Beauftragter

Gemäß § 6 Medizinprodukte-Betreiberverordnung (MPBetreibV) müssen Einrichtungen des Sozial- und Gesundheitswesens mit mehr als 20 Beschäftigten eine/n sachkundige und zuverlässige Person als Beauftragten (§ 5 MPBetreibV) für Medizinproduktesicherheit bestellen. Ein Beauftragter für Medizinproduktesicherheit (Medizinproduktebeauftragter) unterstützt die Einrichtung bei der praktischen Umsetzung der Medizinproduktebetreiberverordnung (MPBetreibV).

Den Beauftragten erreichen Sie unter folgender Email: mpbeauftragter@haus-entenhof.de

 

* Pflichtfeld